Blaue Funken Jux-Rallye am 17.03.2018

 Anlässlich des 55-jährigen Vereinsjubiläums der Karnevalsgesellschaft Guxhagen – KGG Blaue Funken Guxhagen 1962 e.V.- fand eine besondere Jux-Rallye statt.

Früher, in den 80er und 90er Jahren gab es fast jedes Jahr so eine Jux-Rallye, an der alle Vereinsmitglieder, Freunde und Verwandte teilnahmen und viel Freude und Spaß dabei hatten.  Diese Tradition sollte nun wieder aufleben, zum 55-jährigen Bestehen des Vereins.

In Zeiten von Pokemon go und  Google denkt man ja, sowas ist einfach und leicht, aber die Veranstalter, hier ist besonders Alexandra Ried zu nennen, haben es sich und den Teilnehmern  nicht leicht gemacht. 12 Teams mit über 30 Personen aller Altersgruppen von 8 Monaten bis 65 Jahren machten sich am Samstagmorgen bei eisiger Kälte  -  wer denkt am 17.3. noch an Frost - auf den Weg, um die gestellten Aufgaben zu lösen und richtig zu beantworten.

Über 80 Aufgaben gab es zu lösen, über 10 Ortschaften mussten angefahren werden, vieles musste genau angeschaut und beantwortet werden.

Wer weiß denn schon, wo Glücksbringer eine Außenstelle haben oder wer in einem Haus für den guten Empfang sorgt. Hätten Sie z. B. folgende Fragen richtig beantwortet: Wie wird eine Rhythmusverschiebung in der Musik genannt? 1. Synkope, 2. Synapse, 3. Synode.

Welcher Gebirgszug trennt Asien von Europa? 1. der Ural, 2. die Karpaten, 3. der Kaukasus.

Dann ging’s auf nach Lodworel – wer kennt diesen Ort?  Gesucht werden musste unter anderem ein Pfad, dessen Symbol zwei Werkzeuge zeigte. Ein Ast musste abgesägt (oder abgeknabbert) und Fotos mit den Einwohnern eines rebellischen Dorfes gemacht werden. Teilweise mussten die Ziele auch noch aus vorhandenen und fehlenden Buchstaben ergänzt werden.

Außerdem sollten lustige Fotos an bestimmten Zielen gemacht werden, das machte allen Teilnehmern sichtlich Spaß. Stufen von Holztreppen mussten gezählt werden oder die Stühle, die in einer Kirche standen…..anspruchsvolle Aufgaben für alle Teilnehmer, denn, man muss ja auch die richtige Treppe und die richtige Kirche finden.

Spätnachmittags sind jedenfalls alle Teams wieder wohlbehalten in Guxhagen angekommen und dann ging‘s los mit der Auswertung und der Feststellung der Sieger.

Folgende Teams haben teilgenommen und die genannten Plätze erreicht:

Platz 1: Team - die Chefin  (Silke+Helmut Lottis); Platz 2: Team Die Dullis; Platz 3. Team Blu;  Platz 4: Team Die Guxhasen; Platz 5:TeamDie Prinzenranzen; Platz 6: Team Taktlos; Platz 7: Team das Kirmesteam; Platz 8: Team Vaupel und the Expendables; Platz 9: Team RoRaSu; Platz 10:Team Das A-Team; Platz 11: Team Die Wieselflinken; Platz 12. Das unbekannte Team.

Die KGG Blaue Funken bedankt sich bei allen Teilnehmern und den tollen Organisatoren dieser Rallye -  das habt ihr Klasse gemacht!