Sessionseröffnung in Wollrode am 11.11.2018

Endlich ist es wieder soweit, die 5. Jahreszeit hat mit Pauken und Trompeten begonnen und die BLAUEN FUNKEN GUXHAGEN haben das Geheimnis um das neue Prinzenpaar für die Session 2018/2019 endlich gelüftet:

Das Prinzenpaar 2018/2019 besteht aus Prinz Danny I. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Kathrin I. zu Kuckuckshain, aus dem Hause Holler und das neue Kinderprinzenpaar besteht aus Prinz Jan I. und ihre Niedlichkeit Prinzessin Alea I. zu Kuckuckshain, aus dem Hause Schilder!

WIR FREUEN UNS ÜBER DIE NEUEN PRINZENPAARE UND AUF EINE TOLLE SESSION!!

Es war eine fantastische Sessionseröffnung, der Saal des Wollröder Krugs platzen förmlich aus allen Nähten und hatte so einen Aufmarsch an Narren und Närrinnen sicher noch nicht erlebt, der Weiberelferrat, der Männerelferrat, die Wunderkerzen und die Ranzengarde und viele andere, alle, alle waren da und natürlich auch die wichtigsten Personen bei einer Sessionseröffnung, die „alten“ und die „neuen“ Prinzenpaare.

Nach der Begrüßung durch Sitzungspräsident, Karl-Heinz Spengler und dem Marschtanz der Kindergarde wurde es erstmal sehr emotional, denn das Prinzenpaar der vergangenen Session, Prinz Michael I. und seine Prinzessin Heike I. gingen den schweren Weg der Abdankung. Beide bedankten sich bei allen Karnevalisten für die tolle Unterstützung des wie im Fluge vergangenen Jubiläums-Jahres und besonders bedankten sie sich bei ihren Prinzenbegleiterpaar, Sabine und Manfred Hecker, welche keine Kosten und Mühen gescheut hatten, um den amtierenden Prinzenpaar die Session zu versüßen. Das Fazit der scheidenden  Prinzessin Heike war:  Es war so schön, Eure Prinzessin zu sein….  Auch das Kinderprinzenpaar Prinz Leon I. und ihre Niedlichkeit Prinzessin Sarah I. der vergangenen Session verabschiedeten sich und bedankten sich bei allen Helfern.

Dann spürte man die Spannung im Raum, wer würde das neue Prinzenpaar werden.  Aber man musste sich noch ein wenig gedulden.   Aber die Zeit war kurzweilig, denn die jüngste Tanzgarde der KGG, die Bambinis trat mit einem schönen Piratentanz auf und verzauberte alle Anwesenden damit. Und nachdem die Juniorengarde ihren neuen Marschtanz vorgeführt hatte, war es dann endlich soweit. Eingerahmt von der Prinzengarde marschierten die neuen Prinzenpaare auf den Saal und begrüßten ihre neuen Untertanen. Prinz Danny I. und ihre Lieblichkeit Kathrin I. von Kuckuckshain, die bisher keine Berührungspunkte mit dem Karneval hatten und auf der Guxhagener Kirmes eingefangen wurden, freuen sich auf eine tolle Karnevalssession und haben heute zum ersten Mal Bühnenluft geschnuppert. Prinzessin Kathrin ist Guxhagenerin mit Leib und Seele und mit Mann und Maus und ihr Prinz Danny ist in seiner Freizeit Jäger, der mit Hund und grüner Kleidung durch den Wald streift, aber ab jetzt streift er in Weiß-Blauer Kleidung  und Zepter durch die Narrenschar. Und auch das neue Kinderprinzenpaar, Prinz Jan I. und ihre Niedlichkeit Prinzessin Alea I. ließ sich nicht lumpen und begrüßten ihre Untertanen mit launigen Worten: hier kommt das neue Kinderprinzenpaar und will die Bühne rocken und allen viel Freude und Heiterkeit bereiten.

Darauf freuen sich alle Karnevalisten sehr und nachdem der Sessionsorden von den neuen Prinzenpaaren an alle Narren überreicht wurden, vergnügten sich die Anwesenden noch zur tollen Musik der Musikgruppe der KGG, dem Oktavenschock, die den ganzen Tag musikalisch begleitet haben (Bericht: MEM,Fotos:GB).